10 Jahre Klang: Tag der offenen Klangschale

Am 8. Juli 2007 erhielt ich mein erstes Zertifikat vom Peter Hess®-Institut auf dem Weg zum Klangmassage-Praktiker und -Therapeuten.

Am 8. Juli 2017 feierte ich mit Ihnen mein 10-jähriges „Klangjubiläum“.

Von 12 bis 18 Uhr stand die Tür für Sie offen - rund 100 Personen nutzten die Gelegenheit, sich über die Arbeit mit den Klängen und Schwingungen der Klangschalen und Gongs zu informieren und das eine oder andere auszuprobieren.

Sollten auch Sie Interesse an den Klängen haben, stehe ich gern für einen unverbindlichen Informationstermin zur Verfügung. Einfach anrufen unter 0511-910030!

Ich freue mich auf Ihren Besuch!


Klangmeditationen zum Neu- und Vollmond

Die Vollmondzeit lädt ein, uns die Fülle in unserem Leben bewusst zu machen: Was macht „Fülle“ für mich aus? Wovon möchte ich mehr haben? Welche Möglichkeiten habe ich, die Fülle in meinem Leben wahrzunehmen und zu genießen - und was steht dem vielleicht (noch) entgegen?

Die Neumondzeit ist eine gute Gelegenheit, ins „Loslassen“ hineinzuspüren:
- von negativen Gedanken oder Gefühlen, die mir nicht gut tun,
- von belastenden Vorstellungen, die ich mir über mich und mein Leben mache,
- von Wünschen, die ich vielleicht nicht werde umsetzen können...
- und natürlich: was kann stattdessen in mein Leben eintreten?

Nach einem Begrüßungstee machen Sie es sich im Klangraum bequem. In einer angeleiteten Meditation zu den Klängen von Klangschalen, Gongs und Monochord widmen wir uns dem jeweiligen Thema.

Bei einer wärmenden Suppe besteht anschließend die Möglichkeit, sich über das Erlebte auszutauschen.

Die nächsten Termine in 2019 sind:
Neumond-Klangmeditation: Dienstag, 26. November.
Vollmond-Klangmeditation: Donnerstag, 12. Dezember.
Die Termine für 2020 werden Anfang Dezember hier veröffentlicht.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19 Uhr (Einlass) und dauern bis ca. 21 Uhr.

Die Kosten betragen 20 Euro.

Anmeldung/Platzreservierung unter 0511-910030.

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Zertifizierung meiner Praxis

Die Zertifizierung meiner Praxis durch das Peter Hess®-Institut erfüllt mich mit Stolz und Freude. Sie ist mir ein Ansporn, den hohen Qualitätsansprüchen, die damit verbunden sind, auch weiterhin gerecht zu werden.

Allen, die meinen Weg bisher mitverfolgt haben, sage ich herzlichen Dank für Ihre liebevolle - wenn nötig, auch kritische - Begleitung.


Herzlich willkommen im neuen Klangraum!

Am Samstag, den 10.10.2015 war es soweit: Die Türen des neuen Klangraums in der Waldheimstraße 11 öffneten sich.

Rund 100 Gäste kamen, informierten sich, gönnten sich eine Schnupper-Klangmassage, entspannten bei einer Klangmeditation, spürten die Kraft der Gongs oder genossen die Schwingungen einer XL-Klangschale zum Hineinstellen. Für die Glückwünsche und die überwältigende Resonanz sei hiermit allen herzlich gedankt!


„Klang am Donnerstag“

Sie sind herzlich willkommen, sich in überschaubarer Runde (max. 6 Personen) von den wohltuenden Klängen der original Peter Hess®-Therapieklangschalen, Gongs und anderen Klanginstrumente verwöhnen zu lassen.

Donnerstags um 19 Uhr findet im Klangraum in der Waldheimstraße 11 der „Klang am Donnerstag“ - ein Wohlfühlabend mit Klang - statt.

Die rund eineinhalb Stunden dauernde Veranstaltung beginnt mit einem Begrüßungstee - anschließend machen Sie es sich im Klangraum bequem. Nach ein paar einleitenden Worten beginnt die reine Klangzeit von ca. 45 Minuten Dauer, während der Sie eine tiefe, erholsame Entspannung erleben. Nach dem „Wiederauftauchen“ besteht noch die Möglichkeit zu einem Austausch.

Kissen und Decken stehen zur Verfügung. Wenn Sie möchten, können Sie sich natürlich gern Ihr eigenes kleines Kissen und eine Decke, vielleicht auch ein paar dicke Socken, mitbringen.

Die Kosten pro Person betragen 15 €.
Buchung und Platzreservierung unter 0511-910030.

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Gong-Workshop

Gongs sind faszinierende Instrumente. Ihr Klangspektrum reicht von sphärisch anmutenden Obertönen bis hin zu kraftvollem, wuchtigem Bass. Ihre Schwingungen berühren uns sowohl körperlich als auch emotional. Sie hüllen uns ein und bringen uns in unsere Mitte, können uns erfrischen und neue Kraft geben.

In diesem Workshop nähern wir uns den unterschiedlich großen TamTam- und FenGongs (45 bis 95cm) auf spielerische Art und Weise. Aus einer meditativen Grundhaltung heraus begegnen wir dem Instrument und erfahren die Wirkung verschiedener Spieltechniken. Im Fokus steht dabei das Gongspiel für uns selbst.

Der nächste Termin ...
... steht noch nicht fest. Gern vereinbare ich mit ihnen individuelle Termine (ab 3 Personen). Bitte, sprechen Sie mich an.
Kosten:
75 Euro pro Person.

Welche Saiten bringt der Gong in Ihnen zum Mitschwingen?

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich gern unter 0511-910030 an. Anmeldungen bitte per Mail.

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Ausbildung in der Peter Hess®-Klangmassage

In die Welt der Klänge eintauchen und eine Auszeit vom Alltag nehmen, die Entspannung und Wohlbefinden bietet - sowie das Original-Zertifikat des Peter Hess®-Institutes: Dieses bietet die Ausbildung in der Peter Hess®-Klangmassage.

Nach dem Kurs „Klangmassage I“ werden Sie in der Lage sein, die Peter Hess®-Basisklangmassage im privaten Rahmen anzuwenden. Personen mit einem pädagogischen, pflegerischen oder therapeutischen Hintergrund können diese natürlich auch in ihrem beruflichen Umfeld einsetzen!

Die Inhalte des Kurses sind:
• Entstehungsgeschichte der Klangmassage
• Spielerische Klangübungen zur Kontaktaufnahme mit Klienten
• Wirkung der Klänge und Klangschalen erfahren
• Unterschiedliche Charakteristika von Klangschalentypen und Schlägeln
• Angeleitete und selbstständige Durchführung der Basis-Klangmassage
• Klangmeditation zur Entspannung und Integration des Gelernten
• Erfahrungsaustausch und Reflexion
• Anwendungsmöglichkeiten, Grenzen und Kontraindikationen

Der nächste Wochenendkurs bei mir im Klangraum findet am Samstag/Sonntag, den 15. und 16. Februar 2020 statt.
Kosten: 235 Euro inklusive 160seitigem, farbigem Lehrskript und Originalzertifikat des Peter Hess®-Instituts.

Bei Interesse ist es möglich, die Ausbildung mit den Kursen „Klangmassage II-IV“ fortzusetzen. In diesen Kursen wird die Basisklangmassage auf das Körperumfeld erweitert und individuelles Arbeiten mit den Klangschalen vermittelt.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich gern unter 0511-910030 an.

Anmeldung bitte direkt beim Peter Hess Institut.

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Kopfschalen in der Klangmassage:
Keine Angst vor hellen Tönen!

Die kleinen Schalen mit dem hellen Ton üben eine besondere Anziehungskraft aus. Es gibt von ihnen verschiedene Typen, die sich in der Klangcharakteristik unterscheiden.

Beginnend bei den Voraussetzungen für eine gelungene „Kopfarbeit“ werden anhand ausgewählter, u.a. von Elisabeth Dierlich entwickelter, Anwendungsbeispiele die unterschiedlichen Wirkungen der Kopfschalen erfahren.

Neben einer kompletten „Kopfklangmassage“ widmen wir uns in einem weiteren Schritt der Wirkung der Klänge auf unseren Energiekörper und erarbeiten eine Anwendung, die in besonderem Maße ausgleichend und harmonisierend auf Aura und Chakren wirkt. Schließlich wird noch eine Anwendung in Seitenlage gezeigt, die vor allem Schutz und „Hülle“ gibt und sanft energetisiert.

Die hellen Töne stellen - richtig eingesetzt - eine ideale Ergänzung der Klangmassage dar. Der Fokus im Seminar liegt im Spüren und Wahrnehmen der Bedürfnisse der Klienten und unsere darauf abzustimmende Arbeitsweise.

Dieses Seminar richtet sich an Ausgebildete in der Peter Hess®-Klangmassage.

Die nächsten Termine: Samstag/Sonntag, den 29.2./1.3.2020 bei mir im Klangraum in Hannover, sowie am 13./14. Juni 2020 im Peter Hess®-Seminarhaus in Schweringen.

Die Kosten belaufen sich auf 240 Euro inkl. Skript und Originalzertifikat des Peter Hess®-Instituts.

Anmeldung bitte direkt beim Peter Hess Institut.


„Im Einklang mit mir selbst“:
Gesundheitsprävention mit Klangschalen

Wir haben viele gute Wünsche für uns selbst, deren Umsetzung sich jedoch häufig als schwierig erweist:

• Sich etwas Gutes tun,
• zu Sicherheit und Klarheit kommen,
• Aufgaben und Ziele sicher erreichen,
• frei von quälenden Gedanken werden
• die Gesundheit fördern,
• ... und viele andere Wünsche mehr.

Die in diesem Seminar erfahrenen und eingeübten Peter Hess®-Klangelemente mit Klangschalen unterstützen Sie nachhaltig bei der Realisierung solcher Wünsche. Die Übungen haben sich in der Praxis bewährt und beinhalten vielfältige Möglichkeiten der Selbstanwendung im Alltag.

Vier Abende, jeweils montags von 18:30 bis 21 Uhr. Der Kurs kostet 120 Euro pro Person für alle vier Abende zusammen. Der nächste Kurs wird, sobald er feststeht, an dieser Stelle bekannt gegeben.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich gern unter 0511-910030 an. Anmeldungen bitte per Mail.

Bitte beachten Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Klangraum Andreas Hüne auf der INFA


Vom 12. bis 20. Oktober 2013 fand in Hannover wieder die INFA, die größte Verbrauchermesse Deutschlands, statt.

Zum nunmehr vierten Mal in Folge bot ich gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus Hannover und Umgebung Beratung und Informationen rund um Klangschalen und die Peter Hess®-Klangmassage an. Ebenso gab es die Möglichkeit, eine Schnupperklangmassage zu bekommen sowie ausgesuchte Peter Hess®-Qualitätsklangschalen käuflich zu erwerben.

Besondere Attraktion auch in diesem Jahr: Eine XXL-Klangschale zum Hineinstellen!


Klangmassage-Schnupperkurse

Wer die Wirkung und Anwendung der Klangschalen einmal selbst erleben und ausprobieren möchte, ist herzlich willkommen, an einem Schnupper-Workshop in der Peter Hess®-Klangmassage teilzunehmen.

Der Workshop beinhaltet folgende Themen:
• Einklang und „Ankommen“
• Vorstellung der verschiedenen Schalentypen und Schlägel
• Herkunft und Herstellung der Klangschalen
• Geschichte und Anwendungsgebiete der Klangmassage
• Übungen zur Handhabung der Klangmaterialien
• Vorstellung und Durchführung einer gegenseitigen kleinen Klangmassage
• Und natürlich: Zeit für Ihre Fragen!

Der Workshop dauert vier Stunden und kostet 65 € pro Person. Der nächste Termin ist Samstag, der 25. August 2018 von 15-19 Uhr.

Individuelle Vereinbarungen für kleine oder größere Gruppen sind ebenfalls möglich. Hierzu zählen private Gruppen sowie z.B. Teams von Schulen, Kitas, Praxen, Firmen usw. Bitte sprechen Sie mich an, ich erstelle Ihnen gern ein Angebot.


Workshop „Atem, Energie und Klang“

Schwerpunkte dieses Workshops sind:
• der Energiekörper des Menschen: Aura und Chakren
• die Verbindung von Klang und Atem
• die Kraft innerer Bilder
• das Wahrnehmen und Stärken von Grenzen durch Klang


Klang im „Garten Eden“

Am 18. Juli 2009 fand die erste „Gartennacht“ der Edener ApfelKräuterGarten-AG in Oranienburg statt. Ilona Martins aus Berlin und ich hatten die Ehre, für die „klangliche Untermalung“ zu sorgen. Die Aktionen fanden Anklang :-)
Ein ausführlicher Artikel erschien in der Märkischen Allgemeinen.